Newsletter

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trending News

Bern

Aktuell aus Bern

Bern, Freiraum / öffenticher Raum, Stadtplanung / Quartierentwicklung

Platz da!

Platz da?!, der Aktionsmonat «Öffentlicher Raum für alle», bespielt im Mai zum sechsten Mal die Gassen und Plätze der Stadt Solothurn. Platz da?! ermöglicht Begegnungen zwischen Jung und Alt, schafft Öffentlichkeit und trägt dazu bei, dass Freiräume für alle Generationen lebendige und attraktive Orte sind.

Infos zur Regionalgruppe Bern

In der Regionalgruppe Bern sind Fachpersonen aus unterschiedlichen Organisationen aus der Region Bern vernetzt, welche einen sozialräumlichen Auftrag haben und die Gemeinwesenarbeit in der Region stärken und weiterentwickeln möchten.

Die Regionalgruppe trifft sich gemäss Jahresplanung quartalsweise zum informellen Fachaustausch. Die wichtigsten Erkenntnisse werden protokolliert. Adresslisten werden aktualisiert. Die Mitgliedschaft beim Verein Netzwerke GWA ist optional.

Am alternierenden Sitzungsort stellt der/die Gastgeber/in ihre aktuellen Projekte und Herausforderungen vor. Im Austausch werden Lösungen und Handlungsoptionen gemeinsam diskutiert.

Ein bis zwei Mal im Jahr lädt die Regionalgruppe Bern zudem zu einem GWA-Apéro weitere Interessierte für einen Projektbesuch ein.

Bisherige GWA-Apéros:

  • Wohnprojekt-Zwischennutzung im ehem. Domicil Nydegg
  • Bewegung Open Borders Caravan Bern
  • Sorgende Gemeinschaften, Kanton Bern

Mitarbeiter-Organisationen

  • reformierte Kirchgemeinden in Bern und Burgdorf
  • Pro Senectute Kanton Bern
  • Vereinigung für Berner Gemeinwesenarbeit, Bereich Quartierarbeit
  • Altes Spital Solothurn, Quartierarbeit Solothurn West
  • QuartierInfo-Stellen Biel

Juli, 2019

Keine Events

Kontakt Region Bern

Brigitte Schletti
VBG Quartierarbeit Bern West

Quartierbüro Kleefeld
Mädergutstrasse 5
3018 Bern

079 900 61 99
brigitte.schletti@vbgbern.ch

Was in den anderen Regionen läuft

Winterthur, Wohnen / Nachbarschaft

Bezahlbaren Wohnraum verteidigen

Aufgrund grosser Unsicherheiten über den Verbleib bzw. den Fortbestand der Liegenschaften im ehemaligen Besitz des verstorbenen Bruno Stefanin, hat sich in Winterthur  die IG BBSL gegründet. Nachdem sich betreffend der Erbschaft und der Übernahme der Liegenschaft durch die Stiftung SKKG, zumindest bei den Besitzverhältnissen einiges geklärt hat, stellt…

Stadtplanung / Quartierentwicklung, Winterthur

Zeughaus 1 Winterthur

Das ehemalige Militärgebäude Zeughaus1 in Winterthur wird energetisch saniert und einer neuen Nutzung zugeführt. Es entsteht ein urbanes Zentrum, bestehend aus Freiräumen, Atelier-, Gewerbe-, Büro- und Veranstaltungsräumlichkeiten, mit einem vielfältigen Mix vernetzter Organisationen und Betriebe, die zukunftsweisende Ansätze verfolgen. http://zeughaus1.ch/

Stadtplanung / Quartierentwicklung, Zentralschweiz

Unterwegs mit dem Quartiermobil

Quartiermobil Blogeintrag, Jugend- und Gemeinwesenarbeit Cham Quartiermobilsaison in Cham ist abgeschlossen Der Herbst hat sich nun doch noch ansatzweise gezeigt, was sich auch kurzzeitig in den Temperaturen niedergeschlagen hat. Dies bedeutete für die Jugend- und Gemeinwesenarbeit Cham auch, dass die Saison für das Quartiermobil vorüber…

Stadtplanung / Quartierentwicklung, Winterthur

Zwischennutzung Haus Zum Bieber

Kreativschaffende und Künstler/innen teilen sich seid Anfang 2018 den ehemaligen Spar im Haus zum Bieber – noch bis Mitte 2019. Im vorderen Teil finden Wechselausstellungen und Popup-Geschichten (Hako) statt, im hinteren teil sind Künstler/innen, Texter/innen, Zeichner/innen und Kreative eingerichtet. Hie und da werden fixe Plätze oder…

Freiraum / öffenticher Raum, Stadtplanung / Quartierentwicklung, Zentralschweiz

Stadt Luzern: Partizipationsveranstaltung für Testplanung Linkes Seeufer

Das linke Seeufer ist eines der bedeutendsten Naherholungsräume für die Luzerner Stadtbevölkerung. Geplant ist es, das linke Seeufer in seiner Gesamtheit zu betrachten. Die öffentlichen Räume entlang dem Seeufer sollen in ihrer Nutzung, ihrer Gestaltung und ihrem Zusammenspiel analysiert, aufeinander abgestimmt und durch attraktive Verbindungen…

X
X